1959 wurde das erste große Jubiläum gefeiert, das 25jährige Bestehen des Stadtsoldatencorps. Jubiläumsprinz konnte nur einer sein: Das einzige noch aktive Gründungsmitglied und somit dienstältester Stadtsoldat. Als Prinz Jupp I. aus dem Geschlecht derer von Meyer regierte Jupp Meyer die Linzer Narren. Als Adjutanten standen ihm Karl Schmitz und Severin Schoop zur Seite. Im Jubiläumsjahr bestand das Corps bereits aus 27 Aktiven (einschl. Mariechen Marlene Nitschke) sowie 9 Ehrensenatoren.
Kommandant Wiehl und Teile des Corps
Gruppenbild nach „Kaffeekränzchen“ vor Café Baum
 
Rosenmontag 1959
Einige Corpsmitglieder auf dem Marktplatz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.